Aktuelles

 

Bitte nutzen Sie alle Angebote zum Impfen! Neben dem Angebot in unserer Praxis – wir werden versuchen bis zu 30 Patienten am Tag zu impfen- informieren Sie sich auch über die Impftermine der kommunalen Impfstellen.

Das strikte Einhalten der Abstandsregeln (1,5 bis 2 Meter) führt dazu, dass sich nur wenige Patienten gleichzeitig in unserer Praxis aufhalten können.

 

Das hat zur Folge, dass wir vermehrt außerhalb unserer üblichen Öffnungszeiten Termine anbieten. Die Bestuhlung im Wartezimmer wurde verringert. Wir bemühen uns um eine kurze Verweildauer der Patienten in der Praxis.

Sie können uns dabei unterstützen indem Sie:

  • Rezepte und Überweisungen vorbestellen
  • möglichst alleine in unsere Praxis kommen
  • eine aktuelle Mobilfunknummer angeben, sodass wir sie kurzfristig anrufen können
  • die Möglichkeit unserer Videosprechstunde nutzen

 

Das Coronavirus führt zu vielen Einschränkungen, auch in unserer Praxis. Aktuelle Informationen erhalten Sie über das Robert-Koch-Institut oder über die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.

Dr. Robert Winkel

 
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), infektionsschutz.de, http://www.infektionsschutz.de/mediathek/infografiken/erregerarten/, CC BY-NC-ND